Tag der offenen Tür – Autohaus Moser

Ein paar Eindrücke vom Tag der offenen Tür, vor einer Woche beim Autohaus Moser in der Lenzkircherstrasse . Es wurde der neue Opel Meriva vorgestellt. Beim Meriva gehen zB. die hinteren Türen nach hinten auf dh. anders als bisher üblich . Bewirtet wurde durch das DRK Bonndorf, Kaffee und Kuchen waren lecker . Zwischendurch spielte die Band M.O.S.T. ( Musik ohne Strom). Die kleinen durften sich an den kostenlosen Mini-Cars und Hüpfburgen austoben – ein Dekra Fahrsimulator war auch da. Prima hat mir auch das Eis aus dem Salvatore-Mobil geschmeckt !

Damit die Formel-1 und Fussball-WM-Fans nichts verpassen gab es in der Halle sogar „Public Viewing“ – war schön.

Tag der offenen Tür Autohaus Moser
Lauter kleine Schumis .
M.O.S.T. aktiv
Der neue Meriva .

Gabi, Gaby, Gertrud und Horst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + 11 =